Projekte

Internationales Cafe tschai.

Seit Mai 2016 dient die kleine Mensa der ehemaligen Schule am Eichtalpark als internationales Café tschai. und ist ein beliebter Treffpunkt für Geflüchtete und Nachbarn. Das Café wird ehrenamtlich betrieben, hat freien Internetzugang und seit 15. November 2016 täglich zwischen 11 – 18 Uhr geöffnet. Das Café ist ein ungezwungener Treffpunkt verschiedener Menschen, Kulturen und Sprachen.
[mehr erfahren]

Das Cafe im Hamburghaus

Die Produktionsschule der Alraune gGmbH betreibt seit mehreren Jahren in Eimsbüttel das Café im Hamburg-Haus. Dort können die Schülerinnen und Schüler, die die Produktionsschule in Eimsbüttel besuchen, praktische Erfahrung im Fachbereich der Gastronomie (Service und Küche) sammeln. Darüber hinaus findet dort die Arbeits- und Berufsorientierung im Service- und Gastronomiebereich statt.
[mehr erfahren]

Integrationsprojekt Walddörferstraße

Seit dem Frühjahr 2016 hat die Alraune gGmbH am Standort der Folgeeinrichtung Wald­dör­ferstraße in Hamburg Wandsbek ein Integrationsprojekt etabliert. Das Projekt setzt sich aus verschiedenen Angeboten zusammen, die sinnvoll ineinandergrei­fen und sich gegenseitig ergänzen.


[mehr erfahren]

Produktionsschulen

Alraune gGmbH betreibt seit dem Schuljahr 2009/10 zwei Produktionsschulen. Der Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit ist die Verbindung von Lernen und Arbeiten. Am Lernort im Betrieb werden für den realen Markt Produke gefertigt oder Dienstleistungen erbracht und dabei fachliche, soziale und personale Kompetenzen ausgebildet.
[mehr erfahren]

AZG

Das Ausbildungszentrum Garten- und Landschaftsbau befindet sich in der Fabriciusstraße 225, direkt neben dem Hallenbad Bramfeld und auf einem Gelände von 13.500 qm. Hier finden Fort- und Weiterbildungskurse, Berufsvorbereitungen und Ausbildungen statt.
[mehr erfahren]

Das Cafe

Schon seit vielen Jahren ist das Café ein beliebter Treffpunkt in Steilshoop und bietet allen berechtigten Personen eine kleine, aber feine Karte mit täglich wechselndem Mittagstisch, selbst gebackenen Kuchen und Torten und einer kleinen Abendkarte.
[mehr erfahren]

Bundesfreiwilligendienst

Alraune bietet ab sofort Freiwilligenstellen im Integrationsprojekt MOIN für Geflüchtete und in ihren beiden Produktionsschulen in Eimsbüttel und Steilhoop an.
[mehr erfahren]

Kulturtreff JETZT

Im JETZT erhalten Sie ein leckeres und preiswertes Mittagessen, Frühstück oder Kaffee und Kuchen, genießen Sie auch das Veranstaltungsprogramm!
[mehr erfahren]

Das Tierhaus

In diesem Steilshooper Minizoo am Bramfelder See können Kinder in geschütztem Rahmen Tiere und bedingt auch manche Pflanze kennenlernen.
[mehr erfahren]

Dienstleistungszentrum

Unter dem Dach des Dienstleitungszentrums macht Alraune unterschiedliche Angebote, die sich ausschließlich an gemeinnützige Einrichtungen oder an Steilshooper mit kleinem Geldbeutel richten.
[mehr erfahren]

Tagwerker

Unser Projekt bietet Menschen in SGB II oder Hartz IV-Bezug die Möglichkeit, sich den behördlich gestatteten Zuverdienst zu erwerben. Im grünen Stadtteil Steilshoop bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an, als Tagwerker für uns zu arbeiten.
[mehr erfahren]

JETZT Musikclub

Mit dem in Hamburg-Steilshoop neu gegründeten Musikclub JETZT geht ein Projekt der gemeinnützigen Alraune GmbH an den Start.
[mehr erfahren]

Kommentare sind geschlossen.